GFH Betreutes Einzelwohnen - Sozialpädagogisch Begleitetes Wohnen

 

Pädagogische Arbeit:

  • Vorbereitung auf absehbare Verselbständigung bzw. eigenständige Lebensführung
  • Annahme des Jugendlichen/jungen Volljährigen in seinem Sein
  • Entwicklung eines individuellen Selbstkonzeptes
  • Schul- und Berufsausbildung; Unterstützung bei der individuellen Eingliederung in die Arbeitswelt, sowie die Förderung der sozialen Integration
  • Übernahme von Verantwortung bei Alltagsproblemen
  • Erhalt oder Neugestaltung des sozialen Umfeldes

 

Was es sonst noch zu sagen gibt:

  • Alle Wohnungen befinden sich in Neuplanitz und sind komplett eingerichtet
  • Es bewohnt jeweils ein Jugendlicher/ junger Volljähriger eine „eigene“ Wohnung
  • Unsere Bewohner haben die gleichen Rechte und Pflichten wie alle anderen Mieter auch
  • Jeder Jugendliche/ junge Volljährige muss einer Schul- bzw. Berufsausbildung nachgehen
  • Für jedes, der beiden Angebote,  gibt es einen verantwortlichen Betreuer
  • Die Betreuungszeiten sind flexibel und orientieren sich an den Bedarfen der Jugendlichen./jungen Volljährigen.

Kontakt

Zwickauer Kinderhaus-Verein e.V.

Geschäftsstelle
Dr.-Friedrichs-Ring 1
08056 Zwickau

Kontakt:

Tel.: 0375 / 30 34 13 - 0
Fax: 0375 / 30 34 13 - 29
E-Mail: info@zkhv.de

Sprechzeiten:

Dienstags 9.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstags 9.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 16.00 Uhr

Anschrift:

Kinder- und Jugendheim
“Gert-Fröbe-Haus“
Betreutes Einzelwohnen/
Sozialpädagogisch
Begleitetes Wohnen
Emil-Rosenow-Straße 19
08064 Zwickau

Kapazität:

4 Plätze (§§ 34, 41 SGB VIII) und
5 Plätze (§ 13/3 SGB VIII),
im Alter von 16 - 25 Jahre,
in je einer Wohnung in Neuplanitz

Aufnahme:   

nach Anfrage durch den zuständigen Sozialarbeiter des Jugendamtes

Leiterin:

Daniela Pries
Telefon: 0375 / 78 50 09

Familientherapeutin:

Cornelia Kotte

Copyright © 2018 www.zkhv.de. Alle Rechte vorbehalten.