Integrative Kita „Kinderland“


Pädagogische Arbeit:
Unsere integrative Kita bietet Platz für insgesamt 66 Kinder vom ersten Lebensjahr bis Schuleintritt. Für unsere Kleinsten wurde eine eigene Krippengruppe (0-3 Jahre) geschaffen. In dieser „Nestgruppe“ erfahren die Kinder durch eine gut begleitete Eingewöhnung einen sensiblen Übergang aus dem Elternhaus in die Kita. Die Räumlichkeiten, das Spiel-und Entdeckungsmaterial sowie der Tagesablauf und sogar der Speiseplan sind auf die besonderen Bedürfnisse der Altersgruppe angepasst. Mit dem dritten Geburtstag ist der Wechsel in eine der beiden Mischgruppen (3-5 Jahre) „Mickey Maus“ und „Bambi“ vorgesehen. In diesen altersheterogenen Gruppen lernen die Kinder voneinander und untereinander in Form von Rollenspielen, Morgenkreis, Kreativangeboten, Tanz und Gesang und Projektarbeit. Für das letzte Kita-Jahr wechseln die Vorschulkinder aus diesen beiden Gruppen und werden für ein Jahr eine altershomogene Vorschulgruppe - die „Wackelzähne“.

Dieses Vorschuljahr soll die Kinder im besonderen Rahmen auf die Schulzeit vorbereiten: Es findet täglich Morgenkreis mit Gesprächsrunden statt, es gibt einen Experimentiertag, die Kinder erfahren mit dem ganzen Körper Formen und Linien von Buchstaben im „Schreibtanz“, Verkehrsschule als wichtige Vorbereitung für den Schulweg und Ausflüge in Museen, Theater oder einfach mal auf den Spielplatz und natürlich jede Menge Spielzeit auch mit den Kindern der anderen Gruppen warten auf die Vorschulkinder. Unsere päd. Arbeit richtet sich nach den Grundlagen des sächsischen Bildungsplans, dem Rahmenkonzept unseres Trägers und natürlich den Bedürfnissen und der Lebenswelt Ihrer Kinder. Durch Impulse und die individuelle Begleitung durch uns als pädagogische Fachkräfte, können wir verschiedene Bildungs-und Erziehungsziele fördern aber das Tempo und die Richtung der Entwicklungsreise entscheiden Ihre Kinder!

Was es sonst noch zu sagen gibt!

Wir sind eine integrative Einrichtung mit Platz für insgesamt fünf Kinder mit einem besonderen Förderbedarf, beispielsweise durch eine entwicklungsbedingte Beeinträchtigung. Sowohl in einer der beiden Mischgruppen als auch in der Vorschulgruppe sind fachlich geschulte Pädagogen welche die individuelle Förderung und Begleitung dieser Kinder unterstützen.

In unserer eigenen Küche wird bei der täglich frischen Zubereitung des Mittagessens auf eine ausgewogene gesunde Ernährung größten Wert gelegt. Dabei können wir auf Ernährungsbesonderheiten wie, z.B. Diabetes, Allergien, Stoffwechselerkrankungen oder kulturelle-und religiöse Aspekte eingehen.

Dieses Profil entspricht genau Ihren Vorstellungen? Dann kontaktieren Sie gern unsere Einrichtungsleitung und vereinbaren einen Besichtigungstermin!

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Kita-Team "Kinderland"

Kontakt

Zwickauer Kinderhaus-Verein e.V.

Geschäftsstelle
Dr.-Friedrichs-Ring 1
08056 Zwickau

Kontakt:

Tel.: 0375 / 30 34 13 - 0
Fax: 0375 / 30 34 13 - 29
E-Mail: info@zkhv.de

Sprechzeiten:

Dienstags 9.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstags 9.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 16.00 Uhr

Anschrift:

Integrative Kita „Kinderland“
Crimmitschauer Straße 33
08056 Zwickau

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
von 6.00 bis 17.00 Uhr

Kapazität:

6 Integrationsplätze,
insgesamt 66 Kinder,
davon 17  Kinder 1 bis 3 Jahre
49 Kinder ab 3 Jahre bis Schuleintritt

Essengeldbeitrag:

pro Tag: 2,80 €
eigene Küche

Leiterin:

Wiebke Kurth

Tel: 0375/21 55 53

Copyright © 2020 www.zkhv.de. Alle Rechte vorbehalten.