Sozialtherapeutische Familienwohngruppe „Brückenplatz“

Pädagogische Arbeit:
Schwerpunkt ist eine konsequente Familienorientierung. Intensives Zusammenleben in einer 163 qm Erdgeschosswohnung mit allen dazugehörigen Kontakten, Rechten, Pflichten, Freud und Leid. Hier erleben Kinder Raum und Möglichkeit mit Freunden / Familie / Geschwistern und Verwanden Zeit zu verbringen.
Wir legen großen Wert auf emotionale Nähe und familiäre Umwelt, d.h. wir fördern die Entwicklung in der Schule, gestalten bewusst den Alltag (mit all seinen Rechten und Pflichten), planen und erleben gemeinsam den Tag und größere Zeiträume wie Ferien und Urlaub.

Gemeinsam durch Höhen und Tiefen gehen, feiern, traurig sein , Achtung, Wärme, Rücksichtnahme, Echtheit sind die wichtigsten Merkmale unseres Miteinander. So werden Voraussetzungen für eine körperlich/seelisch und geistig gesunde Entwicklung geschaffen.

Was es sonst noch zu sagen gibt:
Einbindung der Familie in den Alltag durch Elternabende, gemeinsame Ausflüge und gemeinsames Erleben des Alltags in der Familienwohngruppe. Angebot der Einrichtung an die Familie zur intensiven Zusammenarbeit bzw. Einstieg in einen Prozess der Familientherapie. Es gibt familienpädagogische Aktivitäten in der Freizeit, Hausbesuche, Praktische Übungen mit Eltern und Kind zur Wiederherstellung einer guten Eltern-Kindbeziehung.

Wenn Sie weitere Informationen zu unserer pädagogischen Arbeit wünschen und/oder eine Praktikumsstelle in ihrer Erzieherausbildung bzw. eine Stelle für ihren Bundesfreiwilligendienst suchen, nehmen sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns auf Sie.

Das Team der Familienwohngruppe “Bückenplatz“

Kontakt

Zwickauer Kinderhaus-Verein e.V.

Geschäftsstelle
Dr.-Friedrichs-Ring 1
08056 Zwickau

Kontakt:

Tel.: 0375 / 30 34 13 - 0
Fax: 0375 / 30 34 13 - 29
E-Mail: info@zkhv.de

Sprechzeiten:

Dienstags 9.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstags 9.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 16.00 Uhr

Anschrift:

Sozialtherapeutische Familienwohngruppe I
„Brückenplatz“
Brückenplatz 1
08058 Zwickau

Kapazität:

7 Kinder und Jugendliche nach § 34 SGB VIII,
im Alter von 3 - 12 Jahren,
in Ausnahmefällen (Geschwisterkinder) auch jünger oder älter

Aufnahme:   

Nach Anfrage durch den zuständigen Sozialarbeiter des Jugendamtes

Leiterin:

Anke Gemsheim
Telefon: 0375 / 353 17 74

Familientherapeutin:

Cornelia Kotte

Copyright © 2018 www.zkhv.de. Alle Rechte vorbehalten.